Bezirk Lange Strecken und DMSJ 2017

Am 23. und 24. September 2017 fanden im Schul- und Trainingsbad am Woog in Darmstadt die Bezirks- und Jahrgangsmeisterschaften Lange Strecken und die DMSJ Staffelmeisterschaften statt.

Bezirks- und Jahrgangsmeisterschaften Lange Strecken

Bei den Bezirks- und Jahrgangsmeisterschaften Lange Strecken, ausgerichtet vom DSW Darmstadt, waren von uns Erea, Nadia, Laura, Katharina, Kim, Benny und ich am Start. Lukas musste leider erkrankt passen.

-Robin

Samstag Vormittag Bezirk Lange Strecken

Am Samstag standen die 400 m Lagen für die Mädels und 1500 m Freistil für die Jungs auf dem Programm.

-Robin

(Weiterer Bericht zum ersten Abschnitt von Benny folgt.)

-Benny

Gute Laune und viele Meter am Sonntag Nachmittag bei den Bezirk Lange Strecken

Am Sonntag fanden dann die 400 m Lagen für die Jungs und die 800 m Freistil statt.

Zum ersten Mal wurde in Darmstadt nicht im Nordbad geschwommen, da dieses ebenfalls einem Neubau weicht und das Freibad, wie in Rüsselsheim mit einer Traglufthalle überdacht wurde. So schwammen wir die langen Strecken auf der 25 m Bahn im Trainingsbad am Woog. Die Stimmung am Sonntag war großartig und mit meinen Leistungen bei den Lagen war ich sehr zufrieden, die 800 m wollte ich eigentlich schneller schwimmen. Helmut/Marie-Louise, was ist da los???

-Robin

Ergebnisse

Unsere Ergebnisse bei den Bezirk Lange Strecken im jeweiligen Jahrgang:

400 m Lagen weiblich
Laura 5. Platz 6:05,02
Nadja 9. Platz 6:34,90

1500 m Freistil
Benny 3. Platz 25:57,43

400 m Lagen männlich
Robin 2. Platz 5:31,83

800 m Freistil
Erea 6. Platz 13:56,49
Laura 5. Platz 11:33,72
Nadja 6. Platz 11:38,20
Kim 3. Platz 11:29,40
Katharina 4. Platz 11:37,39
Robin 3.Platz 10:34,08

-Robin

Deutscher Mannschaftswettbewerb – Schwimmen der Jugend

Dieses Wochenende ist der Rüsselsheimer SC mit Laura Steinke, Madlen Kolar, Katharina Ganz, Antonia Hocks, Nadia Haßfeld und Kim Scharning auf den DMSJ in der offenen Wertung geschwommen.

-Nadia

Guter Start der DMSJ am Samstag Nachmittag

Am Samstag Nachmittag wurden die 4*100 m Freistil und 4*100 m Brust Staffeln geschwommen. Die Staffeln wurden besser geschwommen als erwartet. In der Mannschaft war andauernd gute Laune und es gab immer etwas zu lachen. Sobald jemand von uns geschwommen ist wurde kräftig angefeuert. In der Mittagspause waren wir draußen an der Frischen Luft.

-Nadia

Sonntag Vormittag DMSJ mit Pannen

Am 24.09 wurden die Rücken, Delfin und Lagen Staffeln geschwommen. Es gab heiße Diskussionen über die Technik, wie man seine Brille aufzieht, weil diese heute mehreren Schwimmern weggerutscht ist. Außerdem gab es eine kleine Panne von unserem Zeitnehmer bei den 4*100 m Lagen. Unsere Leistungen waren (mit und ohne Schwimmbrille oder Panne) gut.

-Madlen

Ergebnisse

4*100 m Freistil (Nadia, Katharina, Madlen, Antonia) 4:44,92

4*100 m Brust (Laura, Katharina, Madlen, Antonia) 5:56,17

4*100 m Rücken (Antonia, Laura, Madlen, Katharina) 5:22,61

4*100 m Schmetterling (Laura, Nadia, Kim, Madlen) 5:35,06

4*100 m Lagen (Antonia (R), Laura (B), Madlen (S), Kim (F)) 5:17,81

Insgesamt belegten wir den zweiten Platz hinter der Mannschaft des DSW Darmstadt und vor dem VFS Rödermark in der offenen Wertung und haben uns darüber sehr gefreut.

-Antonia

Fazit der DMSJ

Insgesamt war es ein schönes Wochenende mit Spaß und Teamgeist. Wir sind froh, dass wir unseren Verein auf den DMSJ 2017 vertreten konnten.

-Madlen

Erste Einsätze als Kampfrichterin

Am Samstag war es endlich so weit, ich hatte nach unserem erfolgreichen Kampfrichterlehrgang in Mai nun meinen ersten Einsatz als Kampfrichterin.
Ich war am Anfang ein bisschen aufgeregt und habe mir Gedanken gemacht, welche Position ich gerne machen möchte, und kam letztendlich zum Entschluss, Schwimmrichter zu machen.
Nachdem ich nach dem ersten Abschnitt vom Schiedsrichter gelobt wurde, dass er sonst niemanden sieht, der bei einer 25 Meter Bahn immer hoch und runter läuft, um zu schauen das die Schwimmer nicht ihre Schwimmlage verlassen, hatte ich um so mehr Motivation für den zweiten Abschnitt!

-Kim

Scroll Up