Training

Alle Mannschaften sind gemischt!

1. Mannschaft
U17
U12
Schwimm- und Ballschule


1. Mannschaft

Wann? Wo?
Montag 20:00 – 22:00 Hallenbad*
Donnerstag 19:30 – 22:00 Hallenbad*
Freitag 16:00 – 17:30
(Athletiktraining)
Turnhalle*
Samstag 11:00 – 13:00 Hallenbad*

Die Kernzeiten sind für die Großen montags und donnerstags. Wer neu einsteigen möchte, sollte bereits gut schwimmen können – das heißt, Brust, Rücken und vor allem Kraul. Das Schwimmprogramm ist in der Regel etwa 45 min lang.

Die 1. Mannschaft spielt in der hessischen Oberliga, die jeweils von Januar bis Juni Saison hat. Manche Spieler beschränken sich auf Freundschaftsspiele. Von Oktober bis Dezember werden immer Trainingsspiel-Serien organisiert. Zusätzlich nimmt die Mannschaft an etwa zwei Turnieren im Jahr teil.

Trainer: Jürgen Gäbler und Martin Steinborn


Nachwuchs

Durch verstärkte Nachwuchsarbeit ist angedacht, in den nächsten zwei Jahren auch mit dem Nachwuchs in den hessischen Nachwuchsligen teilzunehmen. Zur Zeit organisieren wir nur ab und an Trainingsspiele gegen andere Mannschaften.

U17

Wann? Wo?
Montag 18:30 – 20:00 Hallenbad*
Donnerstag 16:30 – 18:00 Hallenbad*
Freitag 16:00 – 17:30
(Athletiktraining)
Turnhalle*
Sonntag 12:00 – 14:00
(Trainingsgemeinschaft)
KLF*

Trainer: Martin Steinborn

Intensiveres Anschlusstraining an die U12:

  • Ausbauen der Grundschwimmarten Kraul, Brust und Rücken
  • Verfestigen der Wasserball-Grundtechniken (u.a. Wassertreten, Spinne und Ballarbeit)
  • Einführung von Krafttraining
  • Ausbauen der Sprintfähigkeit
  • Erlernen des Spielaufbaus (u.a. die normale Aufstellung und die übliche Überzahl- bzw. Unterzahl-Aufstellung)
  • Erlernen der positionenspezifischen Elemente (primär sind das Center, Centerverteidigung und Torwart)

Die Jugendlichen sollten möglichst zweimal die Woche kommen. Der Übergang von U12 auf die U17 ist nicht nur vom Alter abhängig. Die Trainer behalten sich vor, ebenfalls den Leistungsstand zu berücksichtigen.

Irgendwann zwischen 15 und 18 Jahren sollte der Sprung in die 1. Mannschaft geschehen. Auch dies entscheiden die Trainer.

 

U12

Wir nehmen Kinder ab 8 Jahren. Voraussetzung ist allerdings das Niveau des Freischwimmers. Der Trainer behält sich vor Kinder auf den Schwimm-Nachwuchs oder unsere Schwimm- und Ballschule zu verweisen, wenn sie zu schlecht schwimmen können.

Wann? Wo?
Montag 18:30 – 19:30 Hallenbad*
Donnerstag 16:30 – 18:00 Hallenbad*
Freitag 16:00 – 17:30
(Athletiktraining ab 10 Jahren)
Turnhalle*

Trainer: Maria Steinborn

Was machen unsere jüngsten Wasserballer?

  • Die Grundschwimmarten festigen:
    • Erlernen der Brust-Atmung
    • Erlernen der Kraul- und Rückentechnik
  • Erlernen des Wasserball-Krauls
  • Einführung in erste Wasserball-Grundtechniken (u.a. Spinne und Ballarbeit)

In der U12 stehen auch spielerische Elemente im Vordergrund – z.B.  lernen die Kinder durch verschiedenste Spiele auf die unterschiedlichen Pfiffe zu reagieren, zusammenzuspielen und eine erste Spielübersicht zu erlangen. So werden den Kindern wichtige Fähigkeiten fürs Wasserball vermittelt, ohne dass der Spaßfaktor fehlt.

Haupttrainingszeit für die U12 ist der Donnerstag, da wir dort mehr Bahnen zur Verfügung haben.

Schwimm- und Ballschule

Dies ist eine neue Gruppe, die für Kinder gedacht ist, die bereits erste Erfahrungen mit Kraul- und Rückenschwimmen vorweisen können (keine frischen Seepferdchen). Die Kinder sollten mindestens 7 Jahre alt sein und Spaß im Wasser haben.

Wann? Wo?
Donnerstag 16:30 – 17:45 Hallenbad*

Trainer: Maria Steinborn

In der Schwimm- und Ballschule werden die Grundschwimmarten (Brust, Kraul und Rücken) vermittelt. Gleichzeitig werden die Kinder durch verschiedene Koordinationsübungen und Spiele mit dem Ball an den Wasserballsport herangeführt. Obwohl in dieser Gruppe die schwimmerische Komponente im Vordergrund steht, so kommen doch Spiel und Spaß nicht zu kurz.


Interesse?

Wenn du dir das Training erst einmal nur anschauen möchtest, dann schau doch einfach mal vorbei. Wir treffen uns jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn im Foyer. Um sicherzugehen, dass jemand am Eingang auf dich wartet, melde dich einfach bei Martin. Für weitere Fragen steht er natürlich auch gerne zur Verfügung. Über unsere Facebook-Seite könnt ihr uns ebenfalls erreichen.

Neue Kinder oder Jugendliche können gerne zwei bis drei Mal zum Schnuppern vorbeikommen. 


* Abkürzungen / Adressen:
Hallenbad Schwimmbad an der Lache, Hans-Sachsstr. 57, 65428 Rüsselsheim-  Google Maps
KLF Schwimmbad Wiesbaden Kleinfeldchen, Hollerbornstraße 9, 65197 Wiesbaden – Google Maps
Turnhalle der Werner-von-Heisenberg-Schule, Königstädter Straße 72-82, 65428 Rüsselsheim – Google Maps

Scroll Up