Tag Archiv: Schwimmen

11. Nachtschwimmfest in Bad Homburg: Höchstleistungen zur Schlafenszeit

Zu Uhrzeiten, zu denen andere gerne schon die Füße hochlegen (oder schlafen), stellten sich fünf Schwimmer der WK 1 und 2 des Rüsselsheimer Schwimm-Clubs einem Wettkampf der besonderen Art: dem 11. Nachtschwimmfest in Bad Homburg. Obwohl der Wettkampf eigentlich als Spaßveranstaltung gedacht war, ließen sich die tapferen Schwimmer Daniel Esquilas Wanka, Nadia Haßfeld, Alicia Keim, Anamarija Lukac und Laura Steinke mit Betreuerin Katja Steinke dennoch nicht die Jagd auf die vorderen Plätze nehmen.

Kreismeisterschaft 2019: Rüsselsheimer Schwimm-Club sichert sich über 60 Titel und zahlreiche Qualifikationen für die Hessische Meisterschaft!

Mit der überwältigenden Anzahl von 32  Schwimmern aus den Wettkampfklassen 1 bis 4 trat der Rüsselsheimer Schwimm-Club bei den Kreismeisterschaften des Kreises Groß-Gerau 2019 in Griesheim bei Darmstadt an. Die Mannschaft des RSC sicherte sich an diesem Tag gleich über 60 Titel. Sogar einige der jüngsten Teilnehmer eroberten sich stolz ihre ersten Medaillen.

RSC beim Hochtaunus-Cup in Oberursel: Weitere Qualifikationen zur Hessischen Meisterschaft

Elf RSC-Schwimmer und ihre zwei Trainer verzeichneten einen erfolgreichen Wettkampf in Oberursel beim Hochtaunus-Cup. Die Trainer freuen sich, dass fast bei jedem zweiten Start eine persönliche Bestzeit geschwommen wurde. Damit hatten sie aufgrund der schwierigen Trainingssituation im Freibad nicht wirklich gerechnet. Zudem erreichten drei weitere Schwimmer des Rüsselsheimer Schwimm-Clubs die Qualifikation zu den Hessischen Meisterschaften.

25. Einladungsschwimmfest Heusenstamm: RSC-Schwimmer schnell unterwegs

Entspannt gingen die 1. und 2. Wettkampfmannschaften des Rüsselsheimer Schwimm-Clubs gegen 6 weitere Vereine in Heusenstamm ins Rennen. Bei 360 Starts insgesamt, waren die RSC-Schwimmer für 39 gemeldet und erlebten in dem modernen und sehr großzügig gestalteten Bad eine Mischung aus Training und Wettkampf. Selbst das gewohnt stressige Einschwimmen gestaltete sich diesmal sehr entspannt, denn es war ausreichend Platz für alle Mannschaften vorhanden.

Scroll Up