U12 verbringt erfolgreichen Tag in Neustadt

Im Rahmen der Rhein-Main-Neckar-Runde war unsere U12 zu Gast beim SC Neustadt. Dort standen gleich zwei Spiele – einmal gegen Neustadt und einmal gegen Ludwigshafen – auf dem Plan, die unsere Kids mit Bravour meisterten. Gegen Ludwigshafen konnte der erste Sieg in der RMNR eingefahren werden. Nachdem man gegen Mannheim einen Monat zuvor zwei knappe Niederlagen einstecken musste, wollten wir heute den ersten Sieg in der RMNR einfahren… In der Hessenrunde steht ja bereits ein Sieg gegen Darmstadt zu Buche.

Ludwigshafen vs Rüsselsheim

Die Spiele der RMNR werden in der U12 in Turnierform gespielt. Unser erstes Spiel hätte eigentlich gegen Neustadt sein sollen, allerdings kam das Heidelberger Team, das vorher hätte spielen sollen, zu spät, sodass unser Spiel gegen Ludwigshafen kurzerhand vorgezogen wurde. Für uns war das perfekt.  Zudem kamen uns die Sonderregelungen der RMNR entgegen. Diese wird nur mit 6 Spielern, kleineren Bällen und kleineren Toren als in Hessen durchgeführt. Die Trainer mussten darauf achten, dass nur jeweils drei ältere Spieler gleichzeitig im Wasser sind. Gleiches galt auch für die Gegner, die ebenfalls vier ältere dabei hatten.

Unsere Kids gingen direkt in Führung und gaben diese bis zum Schluss auch nicht mehr her. Mit vielen schönen Aktionen zeigten beide Mannschaften ein sehenswertes Spiel. Am Ende hieß es 11:13 für die Rüsselsheimer Nachwuchsspieler.

Neustadt vs Rüsselsheim

Nach einer halbstündigen Pause mussten wir direkt im Anschluss gegen Neustadt ran. Neustadt gehört mit der U16 und U18 zu den besten Teams in Deutschland. So schätzen wir unsere Chancen von vornherein (realistisch) gering ein. Gleich im ersten Viertel zeigten die Gastgeber was Sache ist und gewannen mit 7:0 klar das erste Viertel. Nach und nach konnten unsere Spieler jedoch Selbstbewusstsein tanken und letzten Endes ein 17:8 rausholen. Das letzte Viertel konnte sogar mit 3:4 gewonnen werden. Gerade in der zweiten Hälfte konnten wir zeigen, dass wir nicht zu unterschätzen sind. Allerdings muss man dazusagen, dass Neustadt als einziges Team in der RMNR ohne Sondergenehmigungen für ältere Spieler auskommt.

Da wir deutlich früher fertig waren als geplant, konnten die Kids im Anschluss noch im Wasser toben. Mit guten Resultaten fuhren danach alle glücklich heim.

Scroll Up