Bezirksmeisterschaften 2016

Am 30. April und 1.Mai 2016 fanden die diesjährigen Bezirksjahrgangsmeisterschaften des Bezirks Süd im Darmstädter Nordbad statt. Der RSC war hier mit 16 Schwimmerinnen und Schwimmern am Start, die sich im Vorfeld jeweils für die einzelnen Strecken qualifizieren mussten. Gleich drei Schwimmer fielen leider wegen Krankheit aus. Doch die restlichen 13 meisterten ihre Strecken: bei insgesamt 49 Einzelstarts konnten wir 35 persönliche Bestzeiten verbuchen. Dies bedeuteten zudem vier 2. Plätze und drei 3. Plätze. Eine tolle Leistung über die sich sowohl die Trainer als auch die Aktiven sehr freuten.

Kleiner Bonus am Samstag war der Auftritt Marco Kochs über seine Paradestrecke 200m Brust. So konnten alle den amtierenden Weltmeister mal aus nächster Nähe schwimmen sehen. Auch nach dem Rennen nahm sich der Darmstädter viel Zeit für seine kleinen Fans, vergab Autogramme und ließ Fotos mit sich machen. In den Wettkampfpausen wurden zudem fleißig Karten gespielt oder die sehr große Kuchentheke geplündert.

Ein gelungener Wettkampf, der ein wenig über den Fakt hinwegtröstet, dass wegen der Bezirksmeisterschaften unsere alljährliche Mairadtour leider entfallen musste.

Protokoll

Vereinsergebnis (50m Bahn)

Vereinsergebnis (absolut)

Scroll Up