U10 sammelt erste Spielerfahrung in Darmstadt

Unsere, im Sommer neugegründete U10, trat gestern zu ihrem allerersten Trainingsspiel an. Sichtlich aufgeregt stützten sich die Jungs in die Darmstädter Fluten. Der WV Darmstadt lud uns im Rahmen ihres Vereinstages ein. So waren die Zuschauerbänke in der Halle gut gefüllt. Lediglich die parallel-spielende U12 verursachte manch verwirrten Blick – da die Spielfelder direkt nebeneinander lagen, waren die Spieler manchmal verunsichert, wenn der Schiri auf dem benachbarten Feld pfiff.

Unsere U10 wurde erst im Sommer gegründet. Zu Beginn des Jahres intensivierten die Rüsselsheimer Wasserballer die Nachwuchsarbeit. Im Zuge dessen wurde u. a. die Schwimm- und Ballschule ins Leben gerufen. Wir konnten viele neue Kinder für unseren Sport begeistern und haben jetzt über 10 Kinder in dieser Jahrgangsgruppe zusammen. So vereinbarten wir einen Termin für ein Trainingsspiel mit den Darmstädtern.

Für den Nachwuchs ist Spielen das A & O. In jedem Spiel lernen die Kinder Neues dazu. Nachdem wir zwei sehr erfahrene Darmstädter in die nächsthöhere Altersklasse schickten, war das Spiel sehr ausgeglichen. Beide Teams freuten sich gleichermaßen über ihre jeweiligen Treffer. So konnten alle glücklich und zufrieden nach Hause fahren.

Wir hoffen auf einen regen Austausch zwischen den zwei Teams. U10-Mannschaften gibt es in der Region kaum – dies war bestimmt nicht unser letztes Treffen 🙂

Scroll Up