Erstes U18 Spiel – Kennenlernphase

Sie fragen sich jetzt wohl: „Was, der RSC hat eine U18 Wasserball-Mannschaft ?“ Und ja, wir haben solch eine Mannschaft. Dank einer Spielgemeinschaft mit Wiesbaden konnten wir eine Mannschaft bilden. Und am Samstag den 09.03.2019 haben wir zusammen unser erstes Spiel bestritten.

Voller Vorfreude auf diese neue Zusammenarbeit fuhren wir also nach Frankfurt um unserem Gegner gegenüber zu treten. Kaum angekommen ging es auch schon in die Umkleiden und danach in die Traglufthalle, um eine kurze Taktikbesprechung zu machen, während wir auf die Wiesbadener Jungs warteten. Nachdem alles Theoretische geklärt war, stürzten wir uns in die Fluten und begannen mit dem Einschwimmen. Wenig später stießen auch die Wiesbadener dazu und wir sprachen uns kurz ab. Bald darauf ging es auch schon los. Das erste Viertel verlief nicht optimal für uns, doch wir lernten uns gerade erst kennen. Es wurde schon klar, wer auf welchen Positionen zu spielen hat. Wir fingen einige Tore, jedoch ließen wir uns davon und nicht unterkriegen und nach der ersten Pause stiegen wir wieder voll motiviert ins Spielgeschehen ein und konnten ein Tor erzielen. Langsam etwas ernüchtert gingen wir in die Halbzeit und unser Trainer Martin Steinborn hielt eine motivierende Rede und gab uns noch ein paar Tipps. Wie sonst auch immer war das dritte Viertel das Schlimmste von allen und keiner war mit der Leistung des Teams in diesem Viertel zufrieden. Unser Spitzentorwart Nikola hielt viele der gegnerischen Torschüsse, doch auch er ist nicht allmächtig. Nach der letzten Pause und einem Schluck von Julians Zauberlimo gaben wir nochmal alles im letzten Viertel. Wir konnten noch ein Tor erzielen und mussten uns gegen Ende mit einem Ergebnis von 18:2 für Frankfurt selbst bemitleiden. Doch im Großen und Ganzen hatten wir einige Chancen, welche zu oft an Latte und Pfosten gingen und für unser erstes Spiel gemeinsam war es letztendlich doch irgendwo in Ordnung. Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf die zukünftigen Spiele und sind zuversichtlich.

Scroll Up