08.+ 09. Februar 2020 – RSC richtet DMS Bezirksliga Hessen Süd in Rüsselsheim aus

Der Rüsselsheimer Schwimm-Club hat den Zuschlag für die Ausrichtung des Deutschen Mannschaftswettbewerbs (DMS) Bezirksliga Hessen Süd erhalten. Am 8. und 9. Februar 2020 verwandeln wir das Rüsselsheimer Hallenbad in ein Tollhaus!!

Die Freude ist groß, der derzeitige Arbeitsaufwand – neben dem üblichen Trainingsbetrieb – ebenfalls. Emsig arbeitet Veranstaltungsorganisatorin Heike Gehlhoff und viele fleißige Helfer daran (an dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle!), dass an diesem besonderen Wochenende alles passt: Vom Sprecher über das Wettkampfgericht bis hin zu Kaffee, Kuchen und geschmierten Schmalzbroten – alles muss rechtzeitig am richtigen Platz stehen.

Hier einige Eck“daten“ zum Deutschen Mannschaftswettbewerb: 

Der Deutsche Mannschaftswettbewerb Schwimmen ist  d i e  Kult-Meisterschaft der Vereinsteams. Wer hier am Ende gewinnt, ist das beste Schwimmteam der Nation (natürlich erst im Bereich Bundesliga, aber beste Mannschaft Südhessens klingt doch auch schon auch schick, oder?). Spitzenathleten, Ex-Topathleten, Masters starten gemeinsam mit dem Vereinsnachwuchs und treten auch über ungewohnte Strecken an. Die Stimmung ist jedes Mal genial und…  es geht hier unglaublich laut zu. Angefeuert wird mit Fahnen schwenken, Tröten, Trommeln, Schlachtrufen. Die Teams treten mit eigens kreierten Mannschafts-Shirts an. Wir bleiben gespannt, was sich die Schwimmjugend in diesem Jahr hat einfallen lassen!

DMS-Mannschaft Rüsselsheimer Schwimm-Club 2020

Ausgetragen werden 68 Wettkämpfe und jeder Sportler darf fünfmal an den Start. Wer disqualifiziert wird, darf Nachschwimmen, was dann allerdings auf die Anzahl seiner Starts angerechnet wird.

So… und jetzt seid Ihr dran… kommt vorbei, feuert Eure Mannschaft an und bringt die Halle zum toben!

Impressionen 2019

Ausschreibung DMS Bezirksliga Hessen Süd I+II 2020

Ausschreibung
Quelle: HSV Süd

 

 

Scroll Up