Anke Oceguera

RSC-Abzeichenabnahme am 13.11.2019 – Vom Seepferdchen bis zum Deutschen Schwimmpass!

Am 13.11.19 findet wieder die alljährliche Abzeichenabnahme des Rüsselsheimer Schwimm-Clubs im Lachebad statt. Von 15.00 bis 18.00 Uhr könnt ihr vom Seepferdchen bis zum Deutschen Schwimmpass alle Prüfungen ablegen – sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Hierzu sind auch Nicht-RSC-Mitglieder herzlich eingeladen! Die Abnahme der Abzeichen ist für Vereinsmitglieder kostenlos (Mitgliedsausweis bitte mitbringen), Nicht-Mitglieder zahlen einen Beitrag von 5,00 € pro Abzeichen.

Vorhandene Ausweise zum Eintragen der Leistungen sind mitzubringen!

Zugunsten eines strukturierten Ablaufs, bitten wir um Voranmeldung und Angabe, welches Abzeichen abgenommen werden soll an heike.gehlhoff@gmx.de

Weitere Informationen gibt`s hier:

Abzeichenabnahme2019

RSC beim Hochtaunus-Cup in Oberursel: Weitere Qualifikationen zur Hessischen Meisterschaft

Elf RSC-Schwimmer und ihre zwei Trainer verzeichneten einen erfolgreichen Wettkampf in Oberursel beim Hochtaunus-Cup. Die Trainer freuen sich, dass fast bei jedem zweiten Start eine persönliche Bestzeit geschwommen wurde. Damit hatten sie aufgrund der schwierigen Trainingssituation im Freibad nicht wirklich gerechnet. Zudem erreichten drei weitere Schwimmer des Rüsselsheimer Schwimm-Clubs die Qualifikation zu den Hessischen Meisterschaften.

25. Einladungsschwimmfest Heusenstamm: RSC-Schwimmer schnell unterwegs

Entspannt gingen die 1. und 2. Wettkampfmannschaften des Rüsselsheimer Schwimm-Clubs gegen 6 weitere Vereine in Heusenstamm ins Rennen. Bei 360 Starts insgesamt, waren die RSC-Schwimmer für 39 gemeldet und erlebten in dem modernen und sehr großzügig gestalteten Bad eine Mischung aus Training und Wettkampf. Selbst das gewohnt stressige Einschwimmen gestaltete sich diesmal sehr entspannt, denn es war ausreichend Platz für alle Mannschaften vorhanden.

40. Rödermarkschwimmen: RSC-Teilnehmer mit Bestzeiten-Quote von über 70%

Am 14. und 15. September 2019 sind die Wettkampfmannschaften 1 und 2 mit sechs Teilnehmern beim 40. Rödermarkschwimmen angetreten. Gezielt für die langen Strecken gemeldet, durften alle erst einmal entspannt ausschlafen, bevor es losging, denn die Strecken wurden in den Nachmittagsabschnitten geschwommen. (Übrigens: Der „Saison-Test“ für die kürzeren Strecken steht am 21.09. beim Einladungswettkampf in Heusenstamm auf dem Plan.)

Scroll Up